Professionelle Unterstützung für Ihr Unternehmen

Treuhand, Buchhaltung, Geschäftsführung

Firmengründungen, Verwaltungsratsmandate

Steuern einer Domizilgesellschaft

Ich habe von einem Geschäftskollegen erfahren, dass eine Schweizer Domizilgesellschaft sehr geringe Steuern bezahlen muss. Wie hoch ist die Steuerbelastung genau und wie komme ich zu einer Domizilgesellschaft?

Das ist eine sehr gute Frage.

Als erstes möchte ich klarstellen, dass eine Domizilgesellschaft kein gesellschaftsrechtlicher sondern ein steuerrechtlicher Status ist. Grundsätzlich kann jede juristische Person in der Schweiz diesen Status erhalten, sofern sie folgende Bedingungen erfüllt:

- Die Firma darf in der Schweiz nur eine Verwaltungstätigkeit ausüben, aber keine Geschäftstätigkeit

Dir Erträge aus dem Ausland werden nur mit der Bundessteuer von 8.5% besteuert, es werden also keine Kantonssteuern erhoben. Erträge aus inländischen Quellen, also solche, welche aus der Verwaltungstätigkeit entstehen, werden ganz normal besteuert.

Ich hoffe, Ihnen diese Frage ausreichend beantwortet zu haben.